Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Designrecht

Der Erfolg eines Produkts ist oft untrennbar mit seinem Design verknüpft. Die Grundlage für den rechtlichen Schutz des Designs bietet das Geschmacksmusterrecht. Das Geschmacksmuster gibt dem Inhaber das alleinige Recht, das Design zu benutzen und andere von der Benutzung auszuschließen.

Jedes neuartige Design und jede neuartige Produktgestaltung – gleich ob dreidimensionale Erscheinungen oder zweidimensionale Muster wie Logos, Icons, Grafiken etc. – können als Geschmacksmuster national wie international und auch europaweit als Gemeinschaftsgeschmacksmuster bei den zuständigen Ämtern angemeldet werden.

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Anmeldung von Designs als Geschmacksmuster. Wir setzen Ihre Rechte am Design effektiv gegen Nachahmungen, Raubkopien und Produktfälschungen durch.